Trockeneisreinigung

Vorteile

  • Reinigung der empfindlichsten Komponenten der Prozessausrüstung ohne Schäden
  • die Reinigung gewährleistet eine längere Lebensdauer der Komponenten und einen zuverlässigeren Betrieb von Maschinen und Ausrüstung
  • trockener Prozess ohne Verwendung von Wasser
  • die Anlagen sind nach erfolgter Reinigung startbereit
  • Reinigung auch von schwer zugänglichen Stellen (Ecken, Schlitze, Bohrungen usw.)

Anwendungsbereiche

  • Motoren, Antriebsteile und Reduktor
  • Ketten und Riemen
  • Werkzeuge und Matrizen
  • Gleit- und Drehelemente (Lager, Buchsen, Achsen usw.)
  • Sensoren und Fühler
  • Rohre für Luft und Öl
  • Gehäuse aus Kunststoff und anderen Materialien
  • Kontrollplatten
  • Linsen

Abrasives Sandstrahlen

Vorteile

  • das Sandstrahlen erfolgt gemäß der Qualitätskontrollnorm ISO 9001
  • Entfernen von Farbe, Brandstellen und anderen hartnäckigen Verunreinigungen von den Oberflächen
  • optimal für die Oberflächenvorbereitung für Teflonisierung, Nasslackierung und Pulverlackierung, Metallisierung
  • Sandstrahlen zum Erreichen einer genau bestimmten Rauheit

Anwendungsbereiche

  • Teile der Ausrüstung
  • Innenseite der Rohrleitungen
  • Innen- und Außenseite der Tanks und Reaktoren
  • Podeste und Konstruktionen von Tanks und Reaktoren
  • Erneuerung von Maschinen - Tablettiermaschinen

Strahlmedien

  • Elektrokorund weiß/braun
  • Glasscherben
  • Stahlspäne
  • Inoxspäne

Nicht abrasives Sandstrahlen

Vorteile

  • Entfernen von Schutzbeschichtungen, Farben und anderen Oberflächenverunreinigungen
  • Sandstrahlen mit nicht abrasiven Medien wie Natriumhydrogencarbonat oder Strahlmedien aus Kunststoff (UREA oder Melamin) zum Entfernen von Farbe oder Verunreinigungen ohne Veränderung der Oberflächenstruktur
  • das Sandstrahlen erfolgt mit einer Qualitätskontrolle gemäß ISO 9001
  • von den Oberflächen können verschiedene Farben, Zink oder Verunreinigungen gereinigt werden

Anwendungsbereiche

  • Matrizen
  • Ofenkacheln
  • Werkzeug
  • Extruder

Strahlmedien

  • Natriumhydrogencarbonat
  • Kunststoff (UREA oder Melamin)

Oberflächenhärten - Mikroschmieden

Vorteile

  • verbessert die mechanischen Eigenschaften verschiedener Teile
  • Erreichen einer entsprechenden Gleitfähigkeit der Oberfläche
  • beseitigt unerwünschte Oberflächenspannungen
  • Großserienkapazität
  • verbessert die Schmiereigenschaften der einzelnen Teile
  • reduziert stark die Möglichkeit für das Entstehen von Mikrorissen

Anwendungsbereiche

  • für Komponenten von Linien und Maschinen, die einem Verschleiß unterliegen
  • Zahnräder
  • Federn, bewegliche Teile

Laserreinigung

Vorteile

  • es wird kein Medium verwendet - nur elektrische Energie
  • staubfrei und geräuscharm
  • es ist möglich, ein höherer Reinheitsstufe der Linien zu erreichen
  • einfache Integration in automatischen Produktionslinien

Anwendungsbereiche

  • Reinigung der Schnecken, Mischer
  • Formenreinigung
  • Laserreinigung von Aluminiumgussteilen
  • präzise Farbentfernung auf Wunsch des Kunden

Lackieren

Vorteile

  • Oberflächenschutz gegen chemische Reaktionen (Eisen, Inox, Aluminium)

Anwendungsbereiche

  • Podeste
  • Konstruktionen
  • Außenseite der Maschinen
  • Mühlen zum Zerkleinern von Rohstoffen / Pigmenten

Metallisierung

Die Metallisierung erfolgt mit Zink oder Aluminium.

Vorteile

  • bester Korrosionsschutz
  • Schutz vor Umwelteinflüssen auf das Grundmaterial

Anwendungsbereiche

  • Öfen
  • kritische Teile der Konstruktionen
  • Rührer
  • Verschleißteile

 

Möchten Sie Ihr Projekt besprechen?
Geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.