Was ist Laserreinigung?

Die Laserreinigungstechnologie ist eine Hochleistungs-Reinigungstechnologie, bei der als Arbeitsmedium Kurzpulslaserlicht verwendet wird. Wenn ein Laserstrahl auf die Oberfläche aufprallt, absorbieren die Schmutzschicht und alle darunter liegenden Oxide Energie und verdampfen oder werden vom Substrat ausgestoßen, ohne etwas auf dem Substrat zu hinterlassen. Die Unterlage (Metall) absorbiert keine Energie, sodass die Laserreinigung keine Schäden verursacht.

Ein Laser ist ein kurzer Impuls, was bedeutet, dass ein Laserstrahl mit kleinen Lichtpatronen vergleichbar ist, die mit einer Frequenz von etwa 200.000 Impulsen / Sekunde schießen!

Vorteile der Laserreinigung

  • es wird kein Medium verwendet - nur elektrische Energie,
    Laserentfernung von Oxidation aus Schweißnähten.
  • das Grundmaterial wird im Verfahren nicht beschädigt,
  • es ist möglich, ein extrem hohes Maß an Oberflächenreinigung zu erreichen,
  • einfache Integration in eine Produktionslinie und einen automatischen Produktionsprozess,
  • frei von chemischen / giftigen Abfällen,
  • Punktreinigung ist möglich,
  • geräuscharm, staubfrei,
  • stabiler Prozess,
  • niedrige Arbeitskosten,
  • geringere Korrosionsanfälligkeit nach der Reinigung.

Verwendung in der Luftfahrtindustrie

  • Entfernen von Farbe,
  • Oberflächenvorbereitung,
  • Entfernen von Verunreinigungen,
  • Reinigung von Schimmel,
  • Laser-Schälen wichtiger Bauteile (Lüfter und Kompressorblätter, Landeausrüstung, Stützstangen usw.).

Fallstudien zur Verwendung von Laser

Sehen Sie sich die einzelnen Fallstudien an, indem Sie auf das jeweilige Foto klicken.

Vergleich der Laser mit anderen Reinigungsmethoden

Mit seinen besonderen Eigenschaften ist die Laser eine effiziente, kostengünstige und umweltfreundliche Lösung.

Reinigungsmethode Schleifmittel Sekundärabfälle Umweltverantwortlich Giftig Elektrisch leitfähig
Trockeneisreinigung NEIN NEIN JA NEIN NEIN
Sandstrahlen JA JA NEIN * NEIN
Kugelstrahlen JA JA JA * NEIN
Laserreinigung NEIN NEIN JA * JA
Hochdruckreinigung NEIN JA NEIN * JA
Lösungsmittel / Chemikalien NEIN JA NEIN JA N/A
Handwerkzeuge JA NEIN N/A N/A N/A
* Bei Kontakt werden herkömmliche Strahlmaterialien verunreinigt, wenn sie für das Reinigen gefährlicher Substanzen und Gegenstände verwendet werden. Diese Materialien werden dann als Giftabfall eingestuft und müssen ordnungsgemäß und sicher entsorgt werden. Aufgrund des Bewusstseins für die Bedeutung des Umweltschutzes sind wir durch das Umweltzertifikat ISO 14001 dem Umweltschutz verpflichtet.
Möchten Sie Ihr Projekt besprechen?
Geben Sie Ihre Kontaktinformationen ein und wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.